Channeln  

Channeln bedeutet, dass wir an das morphogenetische Feld des Wissens angeschlossen sind und die Informationen von den reinen Wesen des Lichts, dem Göttlichen und unserem eigenen höheren Selbst empfangen und in Dialog mit ihnen treten. So lernen wir die geistigen Gesetze kennen und in der Welt des Lichts glücklich zu sein. Wir schreiben das Feld des Wissens selbst und lassen uns von unserer Intuition auf neuen Wegen führen.

Beim Channeln bewegen wir uns in parallelen Realitäten und nutzen diese zur unserer Transformation und zur Weiterentwicklung des Lebens. So wird der Lichtkörperprozess beschleunigt.

Wenn ich das göttliche Feld channele, überprüfe ich fortlaufend die Reinheit der Channelings. Da ich beim Channeln meine Schwingung erhöhe und eins mit dem Göttlichen bin, erhöht sich auch die Schwingung der Menschen, für die ich channele.

Sie können Readings zu allen Themen erhalten. 


Ausbildung im Channeln
Lesen Sie aus dem Feld des Wissens und schreiben Sie es selbst.
Channeln 2016.pdf (906.47KB)
Ausbildung im Channeln
Lesen Sie aus dem Feld des Wissens und schreiben Sie es selbst.
Channeln 2016.pdf (906.47KB)